Neue Nationalgalerie: Das Museum von Mies van der Rohe

Neue Nationalgalerie: Das Museum von Mies van der Rohe

Herausgeber: Joachim Jäger; Constanze von Marlin

Die Neue Nationalgalerie, 1965–1968 erbaut, ist das einzige Gebäude des Architekten Ludwig Mies van der Rohe in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg. Mit ihrem Stahldach über der verglasten Ausstellungshalle und in ihrer reduzierten Formensprache gilt sie als Ikone der Moderne und als Vermächtnis eines visionären Baumeisters. Nach der Sanierung durch das Büro David Chipperfield Architects eröffnet die Neue Nationalgalerie 2021 in neuem Glanz. Der Band fokussiert in zahlreichen Fachbeiträgen und großformatigen Fotografien die Architektur des Museums in drei Themengruppen: den historischen Bau, die Grundinstandsetzung und das sanierte Gebäude. Detail- und Großaufnahmen schärfen den Blick für die einzigartige Architektur, die bis ins kleinste Detail von Mies van der Rohe gestaltet wurde. Fotografiern von Simon Menges.

Artikel-Nr.:
1628638
Museen & Sammlungen
Nationalgalerie, Neue Nationalgalerie
Themen & Motive
Architektur, Kunst, Namen
Epochen
20. Jahrhundert
Produkttypen
Bücher & Medien
Ort:
Berlin
Jahr:
2021
Einband:
Hardcover
Seiten:
272
Abbildungen:
Farbabbildungen:
250
Größe:
24 x 28 cm

Durchschnittliche Lieferzeit: 4 Tage (Internationale Lieferzeiten variieren)

Jeder Kauf unterstützt die Museen!



Lieferkosten: Die Lieferkosten errechnen sich aus dem Gewicht (kg) und aus der Zieladresse (Inland oder Ausland). Die genauen Versandkosten werden im Warenkorb angezeigt.

Durchschnittliche Lieferzeiten
Deutschland: 2-3 Tage
Europa: 3-5 Tage
Weltweit: 10-26 Tage

Rücksendungen
Sollten Sie mit Ihrer Ware nicht zufrieden sein, können Sie diese selbstverständlich an uns gegen Gutschrift zurückgeben. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenhotline: 0221 20 59 6 -39 (9-18 Uhr)

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere vollständigen AGB hier >

48,00 €*