Die bronzezeitliche Siedlung in Berlin-Buch

Die bronzezeitliche Siedlung in Berlin-Buch

Geschichte einer Ausgrabung und Ausstellung, Teil 1: Forschungsgeschichte
Herausgeber: Burger Wanzek
Reihe: Berliner Beiträge für Vor- und Früh geschichte, N. F. 10

Die Siedlung von Berlin-Buch gehört zu den größten europäischen Wohnplätzen der späten Bronzezeit, die bis heute im Fokus des Forschungsinteresses steht. Der Ausgräber Albert Kiekebusch untersuchte in den Jahren 1910-1914 eine Fläche von über 30.000 m². Die sorgfältige Grabungsdokumentation wird hier erstmals unter Verwendung aller Grabungspläne und zahlreicher Glasplattennegative systematisch ausgewertet.
Artikel-Nr.:
1523460
Museen & Sammlungen
Museum für Vor- und Frühgeschichte, Museumsinsel, Neues Museum
Themen & Motive
Kunst
Produkttypen
Bücher & Medien
Ort:
Berlin
Jahr:
2003
Einband:
Hardcover
Seiten:
128
Abbildungen:
165
Farbabbildungen:
Größe:
21,7 x 31 cm

Durchschnittliche Lieferzeit: 4 Tage (Internationale Lieferzeiten variieren)

Jeder Kauf unterstützt die Museen!



Lieferkosten: Die Lieferkosten errechnen sich aus dem Gewicht (kg) und aus der Zieladresse (Inland oder Ausland). Die genauen Versandkosten werden im Warenkorb angezeigt.

Durchschnittliche Lieferzeiten
Deutschland: 2-3 Tage
Europa: 3-5 Tage
Weltweit: 10-26 Tage

Rücksendungen
Sollten Sie mit Ihrer Ware nicht zufrieden sein, können Sie diese selbstverständlich an uns gegen Gutschrift zurückgeben. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenhotline: 0221 20 59 6 -39 (9-18 Uhr)

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere vollständigen AGB hier >

45,00 €*