Das Piranesi Prinzip

Das Piranesi Prinzip

Herausgeber: Moritz Wullen; Georg Schelbert

Giovanni Battista Piranesi (1720-1778) war ein universales Talent des 18. Jahrhunderts. Er machte internationale Karriere als Archäologe, Künstler, Architekt, Sammler, Kunsthändler, Designer, Verleger, Autor und als temperamentvoller Polemiker. Sein Erfolgsprinzip bestand darin, die Wirklichkeit mit ihren Ideen, Dingen und Situationen zu ergreifen und in Neues zu verwandeln. Alles wurde für ihn zur Inspiration: die Künste ferner Epochen und Regionen, Bilder aus Wissenschaft, Technik, Oper und Theater, der Papierabfall seiner eigenen Werkstatt, sogar Schmähungen und Niederlagen. Der Katalog zur Ausstellung anlässlich seines 300. Geburtstags lässt dieses Piranesi-Prinzip wieder in seiner ganzen Kreativität lebendig werden. Im Mittelpunkt stehen die großen Schätze der Kunstbibliothek und des Kupferstichkabinetts: Piranesis Meisterstiche und monumentale Bücher, Streitschriften, satirische Bilder und noch nie gezeigte Handzeichnungen.

Artikel-Nr.:
1620306
Kulturkreise
Europa
Museen & Sammlungen
Kulturforum, Kupferstichkabinett
Themen & Motive
Kunst, Namen
Epochen
Renaissance
Produkttypen
Bücher & Medien
Ort:
Berlin
Jahr:
2020
Einband:
Paperback
Seiten:
144
Abbildungen:
Farbabbildungen:
135
Größe:
24 x 21 cm

Durchschnittliche Lieferzeit: 4 Tage (Internationale Lieferzeiten variieren)

Jeder Kauf unterstützt die Museen!



Lieferkosten: Die Lieferkosten errechnen sich aus dem Gewicht (kg) und aus der Zieladresse (Inland oder Ausland). Die genauen Versandkosten werden im Warenkorb angezeigt.

Durchschnittliche Lieferzeiten
Deutschland: 2-3 Tage
Europa: 3-5 Tage
Weltweit: 10-26 Tage

Rücksendungen
Sollten Sie mit Ihrer Ware nicht zufrieden sein, können Sie diese selbstverständlich an uns gegen Gutschrift zurückgeben. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenhotline: 0221 20 59 6 -39 (9-18 Uhr)

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere vollständigen AGB hier >

27,00 €*