Sascha Wiederhold: Wiederentdeckung eines vergessenen Künstlers

Sascha Wiederhold: Wiederentdeckung eines vergessenen Künstlers

Herausgeber: Dieter Scholz

Das Werk des Künstlers ist eine Wiederentdeckung: Sascha Wiederhold (1904–1962) gehörte seit 1925 zum Kreis von Herwarth Walden und dessen Galerie Der Sturm in Berlin. Wiederhold gestaltete u. a. Bühnenbilder, Plakate und Bucheinbände. Seine Bildwelt besteht aus wild durcheinander wirbelnden Formen und Mustern sowie intensiven Farben. Die großformatigen Gemälde vermitteln ein fast psychedelisches Seherlebnis. Im Nationalsozialismus brach Wiederhold sein Schaffen ab und wurde Buchhändler. Nur wenige seiner Bilder blieben erhalten. Erstmals sind alle überlieferten Werke dieses zu Unrecht in Vergessenheit geratenen Künstlers dokumentiert.
Order number:
1639013
Regions
Europe
Museums & Collections
Nationalgalerie, Neue Nationalgalerie
Subjects
Art, Names
Periods
20th Century
Product types
Books & Media
Location:
Berlin
Year:
2022
Cover:
Paperback
Pages:
176
Images:
120
Color images:
ja
Size:

 

Every purchase supports the Museums!



Delivery charges: Are calculated depending on the weight (kg) and destination of the order. Exact charges are displayed in the Shopping basket.

Estimated Delivery times
Germany: 2-3 days
Europe 3-6 days
Rest of the world: 10-26 days

Return
If for any reason you are not entirely happy with books and other products purchased from the shop, we will refund the value of the goods supplied. Please contact Customer Services directly on + 49 221 20 59 6 -39 (9-18 Uhr)

For more information, please see our Terms and Conditions>

€29.00*