Wechselblicke

Wechselblicke

Zwischen China und Europa 1669-1907
Herausgeber: Matthias Weiß; Eva-Maria Troelenberg; Joachim Brand

China und Europa verbindet eine lange Tradition des wechselseitigen Kulturaustauschs. Besonders intensiv war dieser Austausch während der Qing-Dynastie (1644-1911), die als eine der kulturellen und politischen Hochphasen der chinesischen Geschichte gilt. Erlesene Geschenke wurden ausgetauscht. Europäische Gesandtschaften versuchten, die offiziellen Handelsbeziehungen mit China zu intensivieren. Doch vergeblich - von einem Handelshafen in Kanton (Guangzhou) abgesehen, verweigerte das chinesische Kaiserreich die Öffnung, obwohl es sich durchaus an europäischem Wissen, an Kunst und Kultur interessiert zeigte. Texte in deutscher und englischer Sprache.
Order number:
1573834
Regions
China, Europe
Museums & Collections
Kulturforum, Kunstbibliothek
Subjects
Art
Product types
Books & Media
Location:
Berlin
Year:
2017
Cover:
Paperback
Pages:
352
Images:
182
Color images:
164
Size:
24 x 28 cm

 

Every purchase supports the Museums!



Delivery charges: Are calculated depending on the weight (kg) and destination of the order. Exact charges are displayed in the Shopping basket.

Estimated Delivery times
Germany: 2-3 days
Europe 3-6 days
Rest of the world: 10-26 days

Return
If for any reason you are not entirely happy with books and other products purchased from the shop, we will refund the value of the goods supplied. Please contact Customer Services directly on + 49 221 20 59 6 -39 (9-18 Uhr)

For more information, please see our Terms and Conditions>

€39.95*