Gustave Caillebotte: Maler und Mäzen des Impressionismus

Gustave Caillebotte: Maler und Mäzen des Impressionismus

Herausgeber: Ralph Gleis

Gustave Caillebotte (1848-1894) war einer der zentralen Akteure des Impressionismus und erlangte mit Hauptwerken wie Straße in Paris, Regenwetter Berühmtheit. Zunächst als Mäzen der Impressionisten bekannt, wird er heute auch als Maler international geschätzt. Der Band widmet sich beiden Aspekten seines Wirkens für den Impressionismus. Ausgehend von den frühen, urbanen Motiven wird der unkonventionelle Maler vorgestellt und anhand von Studien und Skizzen sein Werkprogress nachvollzogen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem künstlerischen Austausch mit Weggefährten wie Manet, Pissarro, Monet, Renoir und Degas. Caillebottes Vermächtnis seiner Sammlung an den französischen Staat löste Ende des 19. Jahrhunderts eine Debatte um die Aufnahme des Impressionismus ins Museum aus, die zeitgleich auch in Berlin an der Nationalgalerie geführt wurde und dazu beitrug, die Kunstströmung international zu etablieren." "
Order number:
1601295
Regions
Europe
Museums & Collections
Alte Nationalgalerie, Museumsinsel, Nationalgalerie
Subjects
Impressionismus, Art, Names
Periods
19th Century
Product types
Books & Media
Location:
Berlin
Year:
2019
Cover:
Paperback
Pages:
120
Images:
Color images:
71
Size:
21,5 x 26,5 cm

 

Every purchase supports the Museums!



Delivery charges: Are calculated depending on the weight (kg) and destination of the order. Exact charges are displayed in the Shopping basket.

Estimated Delivery times
Germany: 2-3 days
Europe 3-6 days
Rest of the world: 10-26 days

Return
If for any reason you are not entirely happy with books and other products purchased from the shop, we will refund the value of the goods supplied. Please contact Customer Services directly on + 49 221 20 59 6 -39 (9-18 Uhr)

For more information, please see our Terms and Conditions>

€22.00*