Bauhaus und die Fotografie

Bauhaus und die Fotografie

Zum Neuen Sehen in der Gegenwartskunst
Herausgeber: Corina Gertz; Christoph Schaden; Kris Scholz

Trägt das Bauhaus noch zur Weiterentwicklung fotografischer Bildsprachen bei? Welche Rolle spielt die Avantgarde-Fotografie für Künstlerinnen und Künstler heute? Im Zentrum von Bauhaus und die Fotografie steht die Rekonstruktion von László Moholy-Nagy "Wohin geht die Fotografie?"-Raum auf der legendären Werkbundausstellung Film und Foto von 1929-1930. Darüber hinaus werden erstmalig das Neue Sehens der 1930er mit zeitgenössischen Fotografien, Skulpturen und Videoinstallationen in einen wegweisenden Dialog von konkreter Ausstellungssituation und Virtual Reality vereint. Sprachen: Deutsch, Englisch
Order number:
1598492
Regions
Europe
Museums & Collections
Museum für Fotografie
Subjects
Bauhaus, Photography, Art
Periods
20th Century
Product types
Books & Media
Location:
Berlin
Year:
2019
Cover:
Hardcover
Pages:
264
Images:
ja
Color images:
ja
Size:
24 x 31 cm

 

Every purchase supports the Museums!



Delivery charges: Are calculated depending on the weight (kg) and destination of the order. Exact charges are displayed in the Shopping basket.

Estimated Delivery times
Germany: 2-3 days
Europe 3-6 days
Rest of the world: 10-26 days

Return
If for any reason you are not entirely happy with books and other products purchased from the shop, we will refund the value of the goods supplied. Please contact Customer Services directly on + 49 221 20 59 6 -39 (9-18 Uhr)

For more information, please see our Terms and Conditions>

€40.00*