Decadence and Dark Dreams

Decadence and Dark Dreams

Belgian Symbolism
Herausgeber: Ralph Gleis

The remarkable feature of Belgian Symbolism is its predilection for the morbid and the bizarre. Death and decay became leitmotifs in art. In around 1900, artists tried to link a new mysticism with an extravagant and precious style. The central figure in this context was the femme fatale as an expression of excess and lust, often paired with echoes of the esoteric and the demonic. Many stimuli for European Symbolism had their origins in Belgium. This wide-ranging and lavishly illustrated volume examines this phenomenon.

Artikel-Nr.:
1619695
Kulturkreise
Europa
Museen & Sammlungen
Alte Nationalgalerie, Museumsinsel, Nationalgalerie
Themen & Motive
Kunst
Epochen
19. Jahrhundert
Produkttypen
Bücher & Medien
Ort:
Berlin
Jahr:
2020
Einband:
Hardcover
Seiten:
336
Abbildungen:
Farbabbildungen:
265
Größe:
25 x 29,5 cm

Durchschnittliche Lieferzeit: 4 Tage (Internationale Lieferzeiten variieren)

Jeder Kauf unterstützt die Museen!



Lieferkosten: Die Lieferkosten errechnen sich aus dem Gewicht (kg) und aus der Zieladresse (Inland oder Ausland). Die genauen Versandkosten werden im Warenkorb angezeigt.

Durchschnittliche Lieferzeiten
Deutschland: 2-3 Tage
Europa: 3-5 Tage
Weltweit: 10-26 Tage

Rücksendungen
Sollten Sie mit Ihrer Ware nicht zufrieden sein, können Sie diese selbstverständlich an uns gegen Gutschrift zurückgeben. Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenhotline: 0221 20 59 6 -39 (9-18 Uhr)

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere vollständigen AGB hier >

45,00 €*